Grüne Woche 2014

Gruen-Woche-2009.jpg


Bierlinie auf der Grünen Woche 2014

Die Bierlinie stellt vom 17. - 26. Januar 2014 auf der Grünen Woche in Berlin zum 22. Mal ausgesuchte Bierspezialitäten aus aller Welt vor.
Zwei Themenschwerpunkte bestimmen die Bierauswahl:

Belgische Biere
Die Komplexität und Kombination mit unterschiedlichsten Zusätzen beim Brauprozess verbinden sich mit Hunderten von Jahren an Brautradition und Erfahrung. Die Bandbreite ist rießig, denn in unserem Nachbarland werden an die 2000 unterschiedlichen Biere hergestellt. Zutaten wie Kräuter, Gewürze und Früchte lassen Spezialitäten vom säuerlichen Lambicbier bis zum hellen Starkbier entstehen. Lassen Sie sich überraschen und besuchen uns direkt am Stand.

Internationale Spezialbiere
Regionale Bierspezialitäten aus aller Welt machen von sich auch als Craftbier reden. Sie werden oft in kleineren Brauerein mit traditionellen Brauverfahren aufwendig hergestellt und lassen die bunte Welt der Biere von Ales bis Bitter und von IPA bis Rauchbier entstehen. Es werden Klassiker und auch neue Bierkreationen vorgestellt.

Geheimnis belgisches Bier

Halle 1.2, Stand 105 – Haupteingang Nord, linker Gang, 1. Stand

Fassbiere

St. Louis Kirschbier, Westmalle Dubbel, Bockor Pils, Tagesbier

Flaschenbiere

Barbar Honigbier, Chimay Trappist Bleue, Chimay Trappist Triple, Corsendonk Agnus, Corsendonk Pater, Delirium Tremens, Duvel, Floris Schokobier, Gulden Draak, Martin’s Idia Pale Ale, Kasteel Dunkel, Kasteel Tripel, La Chouffe, St. Louis Gueuze, St. Louis Premium Framboise, St. Louis Premium Pêche, Keizer Karel blond, Pink Killer, St. Bernardus Prior, Rodenbach Grand Cru, Mongozo Pilsener Bio glutenfrei


Versuchung - IPA, Porter, Craftbier, Fruchtbier, Starkbier und Co.

Halle 12, Stand 113b – Eingang Ost, rechter Gang, 4. Stand links

Fassbiere

Barbar Honigbier, Chimay Trappist Triple, Kasteel Dunkel, Leffe Blonde, Leffe Bruin, St. Louis Kirschbier, St. Louis Premium Framboise

Flaschenbiere

Barbar Honigbier, Chimay Trappist Blueue, Chimay Trappist Rouge, Chimay Trappist Triple, Corsendonk Agnus, Corsendonk Pater, Delirium Tremens, Duvel, Floris Schokobier, Gulden Draak, Gulden Draak Quadrupel, John Martin’s India Pale Ale, John Martin’s Pale Ale, Kasteel Dunkel, Kasteel Rouge, La Chouffe, Leffe Blonde, Leffe Bruin, Mongozo Coconut, Piraat, Satan Red, St. Louis Gueuze, St. Louis Kirschbier, St. Louis Premium Framboise, St. Louis Premium Pêche, Urthel Hop-It, Urthel Samaranth, Westmalle Trappist Dubbel, Westmalle Trappist Tripel, Viven Porter, Viven Imperial IPA, Rochefort 8° Trappist, Gordon Scotch Ale


Verführung belgisches Bier

Halle 18, Stand 106 – Eingang Süd, 2. Eingang links

Fassbiere

St. Louis Kirschbier, Grimbergen blond, Grimbergen dunkel

 
Flaschenbiere

Barbar Honigbier, Chimay Trappist Blueue, Chimay Trappist Rouge, Chimay Trappist Triple, Corsendonk Agnus, Corsendonk Pater, Delirium Tremens, Duvel, Floris Schokobier, Gulden Draak, Kasteel Dunkel, Kastell Tripel, La Chouffe, Leffe Blonde, St. Louis Gueuze, St. Louis Kirschbier, St. Louis Premium Framboise, St. Louis Premium Pêche, Brugge Tripel, Tripel Karmeliet, Maredsous Blond

 
Alkoholfreie Getränke an allen Ständen: Wasser, Cola, Wostok und Sauer Rhabarberschorle

Info um Runterladen und Mitnehmen: