deutsches Bier Meckatzer Logo

Meckatzer Hell

Bayrisches Bier als süffiges feinwürziges Helles

Hell goldfarben mit weißem Schaum duftet dieses Bier aus dem Allgäu mild malzig von Getreide. Der Antrunk ist erfrischend säuerlich mit Malznoten von Getreide und Brot. Dann bleibt das Helle aus Bayern mild malzig mit prickelnder Kohlensäure. Im Abgang zeigen sich zarte Grasnoten und würzige sehr zart Bitterkeit. Dabei ist es ein süffiges und mildes Bier. Es wird bei 6-8°C aus einem Weizenglas getrunken.

Alkohol: 4,9%   Herkunft: Deutschland, Alläu in Bayern


Kaufen