deutsches Bier Mühlen Kölsch Brauerei Logo

Mühlen Kölsch

Typisches Kölsch als leichtes und erfrischendes Bier aus Köln

Hellgold, klar und mit weißem Schaum duftet das kölsche Bier von malzigem Getreide und Brot, würzig und frisch nach Zitrusnoten. Der Antrunk ist sehr erfrischend und ausbalanciert zwischen malzig süßen Noten und erfrischenden Zitus- und Apfelnoten, während der Abang sich würzig zart trocken gibt. Das Bier aus der zweitältesten Brauerei der Stadt Kön mit Wasser aus der Eifel, zwei Malzsorten und zwei Hopfensorten obergärig nach einem traditonellem Rezept aus 1858 gebraut, reift 21 Tage im Reifekeller, um dann frisch bei 6-8°C aus der typischen Kölsch Stange getrunken zu werden. Bei einer Haltbarkeit von 120 Tagen wird es nur auf Vorbestellung geliefert.

Alkohol: 2,4%   Herkunft: Deutschland, Köln


Bier im Grosshandel bestellen