bayrisches Bier Mahrs Bräu aU Brauerei Logo

Mahrs Bräu aU

Mildes, weiches und süffiges Kellerbier aus Bayern

Bernsteinfarben und trüb duftet diese regionale Bierspezialität frisch nach Wiese und leicht fruchtig nach Apfel. Der Antrunk ist mild, malzig und weich und gleichzeitig säuerlich erfrischend. Dann kommen die würzigen Elemente zum Vorschein, die das Bier herb ausklingen lassen. Insgesamt süffig und ungespundet, also ohne Verschluss im Fass im Keller gereift, wird es bei 6-8°C aus einem Bierkrug getrunken.

Akohol: 5,2%   Herkunft: Deutschland, Bayern


Kaufen