belgisches Bier St. Bernardus Tripel Logo

St. Bernardus Tripel

Ein belgisches Abteibier: spitzig, trocken bittersüß mit Aromen von Anis, Orangenschale und grasiger Hopfenbitterkeit

Dunkelgold, fast amberfarben bringt dieses Abteibier eine samtig weiße Schaumkrone hervor und duftet fruchtig von Apfel, Orangenschale und würzig scharf von einem Hauch Anis und weißem Pfeffer. Im Antrunk ist es mild süßfruchtig, um dann bittersüße Aromen von Apfel, Banane, Birnenkompott mit würzigen Momenten von Koriander, Pfeffer und Nelke miteinander zu vereinen. Dann kommen grasige Bitteraromen auf, welche abgerundet werden durch einen bittersüßen Abgang mit einem Hauch von Orangenschale. Durch die Flaschennachgärung besonders lange haltbar, ist dieses Starkbier weltberühmt für seine spritzige Karbonisierung und seinem klassisch komplexen Geschmack. Ideal als Aperitif wird diese obergärige Bierspezialität bei 4-8°C aus einem Bierkelch getrunken.

Alkohol: 8%   Herkunft: Belgien, Westflandern


Kaufen