belgisches Bier Duchesse de Bourgogne Brauerei Logo

Duchesse de Bourgogne

Spritzig perlendes säuerlich fruchtiges belgisches Bier mit Noten von Cidre und geheimnisvollen Waldaromen

Klar leuchtend rotbraun und mit beiger Schaumkrone steigt ein sehr erfrischendes Aroma von Apfel und Cidre mit Zitronensäure in die Nase. Im Antrunk fulminant säuerlich erfrischend zieht sich die Zunge zusammen, während das Bier angenehm am Gaumen prickelt. Der fruchtige Charakter wird von säuerlichen Noten von Eichenholz begleitet, das an dunkle Waldgeheimnisse erinnert. Drei Gärungsphasen durchläuft diese Bierspezialität: Obergäriges Brauen im Kessel, Lagerung im Holzfass und dann findet der letzte Akt in dickwandigen Flaschen statt, die täglich gewendet werden. Ein überraschend perliger Aperitif, der auch gut zu süßen Speisen oder Fruchtsalat passt. Dieses westflämische Rotbraun wird bei 8-12°C aus einer Sektflöte getrunken.

Alkohol: 6,2%   Herkunft: Belgien, Westflandern


Kaufen