belgisches Bier Gouden Carolus Tripel Brauerei Logo

Gouden Carolus Tripel

Das historische Ritterbier: hell, spritzig, fruchtig, würzig und Goldmedaillengewinner

Das altgolden glänzende Bier duftet klassisch blumig nach Banane und Orangenschale, mit süßen Noten von Kandiszucker. Im Antrunk überrascht dieses Spezialbier mit feinperlig schäumender Spritzigkeit. Beim Weitertrinken dominiert eine süße Fruchtigkeit von hellen Trauben und wird begleitet von einer kleinen Bitterkeit und würzigen Kräutern. Im Abgang klingt es samtig bittersüß aus. Erstmals wurde das Gouden Carolus Tripel 1491 für die Ritter vom Goldenen Fließ kreiert. Nur aus natürlichen Zutaten gebraut und durch Flaschennachgärung lange haltbar, glänzt dieses belgische Tripel mit 5 Medaillen (World Beer Cup, World Beer Award und European Beer Star), unter anderem der Goldmedaille für das beste helle belgische Tripel von 2012. Es passt wunderbar zu scharfwürzigen Gerichten, Weichkäse und hellem Geflügel optimal. Es wird bei 5-7°C aus einem bauchigen Glas getrunken und dabei in einer flüssigen Bewegung vorsichtig auf einmal eingeschenkt.

Alkohol: 9,0%   Herkunft: Belgien, Stadt Mechelen


Kaufen