irisches Bier Porterhouse Oyster Stout Brauerei Logo

Porterhouse Oyster Stout

Ein irisches Craft Beer der Extraklasse: pfiffig würzigscharf, weich malzig, satt bitter und Meeresaroma von Austernschalen

Tief dunkelbraun mit beigem Schaum bleibt dieses englische Spezialbier im Geruch voller abgerundeter Malzigkeit. Im Antrunk überraschend malzig und würzig-scharf zugleich, dabei leicht salzig wie das Meer und mit einer holzigen Würzigkeit, die von einer Schärfe (Ingwer) begleitet wird, um dann von einer satten Bitterkeit überflügelt zu werden. Eine aberwitzige Malzigkeit, die durch die Muscheln noch mehr Intensität erhält, steht mit der Bitterkeit in Balance. Im Hintergrund eine Weichheit von Muschelkalk und ein Aroma von Meeresbriese. Mit den Zutaten Blasser Malz, geröstete Gerste, dunkler Malz und Gerstenflocken, ergänzt von den Hopfensorten Galena, Nugget und East Kent Goldings werden bei der Vergärung noch echte Austernschalen beigegeben. Deswegen ist dieses Bier nicht für Vegetarier geeignet. Dieses Stout wird bei 6-8°C aus einem hohen schlanken Glas getrunken. 

Alkohol: 4,6%   Herkunft: Irland, Dublin


Kaufen