navi

Alpirsbacher Klosterstoff

Alpirsbacher Klosterstoff ist ein vollmundiges süffiges Märzenbier.

Leuchtend hellgold, steigt ein angenehmer Duft nach Frucht auf. Im Geschmack ist es lieblich fruchtig mit einer angenehmen würzigen Bitterkeit im Hintergrund. Im Abgang wartet eine leichte Zitrusnote. Diesen besonderen Geschmack verdankt diese regionale Spezialität dem Hopfen „Hallertauer Mittelfrüher“, 100% süddeutschem Braumalz und der Alpirsbacher Stammhefe. Die Namensgebung geht auf einen Stuttgarter Wirt zurück der 1924, nach lautstarkem Protest seiner Kundschaft diesen „guten Stoff“ wieder einführte. Direkt aus der Flasche oder aus einem großen Bierglas wird es bei einer Temperatur von 8°C getrunken. 

Alkohol: 5,9% Alkohol   Herkunft: Deutschland, Schwarzwald

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter

captcha  

Bierauswahl